top

Schneckenpost Nr. 7

Hallo Kinder!

 Wie geht es euch?

 

Jetzt sind die Ferien vorbei.

Vielleicht hat sich diese Zeit für dich aber auch gar nicht wie Ferien angefühlt...

 

Im Moment gibt es hier in Arnsberg mehr Menschen, die wieder gesund geworden sind, als erkrankte Menschen. Das ist gut!

Deswegen dürfen manche Geschäfte in der Stadt wieder öffnen.

Trotzdem ist es wichtig, dass sich alle Menschen, groß und klein, weiter an die Regeln halten und „Kontakt vermeiden“, d.h. Zu Hause bleiben oder wenn du unterwegs bist, Abstand zu anderen Menschen halten.

 

In der letzten Schneckenpost habe ich dir etwas über Bewegung erzählt.

Gerade jetzt in dieser Zeit, wo der Sport in der Schule gar nicht stattfindet oder das Fußballtraining und der Tanzunterricht auch ausfallen, brauchen die Muskeln in deinem Körper etwas zu tun. :-)

 

Also, hier noch einmal die Erinnerung an dich: Bewege dich jeden Tag!

 

Eine schöne Übung, die du vor allem draußen in der Natur (in einem Wald oder in deinem Garten) machen kannst, ist das Erden.

Du stellst dich bequem hin und lässt deine Arme locker herunter hängen. Dann stellst du dir in deiner Phantasie vor, wie du über deine Füße mit der Erde verbunden bist. Ganz fest, wie ein Baum im Wind. Wenn du möchtest, kannst du dir auch hier wieder helles, leuchtendes Licht vorstellen, das durch deine Beine nach oben fließt.

Das tut besonders gut, wenn du Lernen möchtest, Aufgaben machst oder (zu viel) Fernseh geguckt hast.

 

Möchtest du dich vielleicht malen?

Ein Bild von dir, wie wunderschönes, helles Licht aus der Erde in deine Beine und deinen Körper fließt?

  

Ich freue mich auf Post von euch!!

  

Viele Grüße und bis bald,

euer Finchen

Zurück


bottom